Zahnpflege

Das Beste für zu Hause

Elektrische Zahnbürsten entfernen Beläge besser als Handzahnbürsten. Am besten gegen Plaque und Verfärbungen ist laut einer Studie der Universität Zürich die Zahnbürste Oral-B Plak-Control. Platz zwei: die Hochfrequenzzahnbürste Sonicare.

Geheimtipps bei den Zahnpasten: Sie müssen Triclosan sowie Amin- und Zinnfluorid enthalten. Die Universität Hamburg rät zu Meridol, Colgate Total und Blend-a-med complete.

Bei den Weißmacherzahnpasten schneiden in einer Untersuchung der Universität Zürich Rembrandt original, Settima und Cleanic dent gut ab. Die Stiftung Warentest beurteilte in der Januar-Ausgabe von Test Blend-a-med Medicweiss und Colgate Sensation White mit "Sehr gut".

Da die Zahnfarbe genetisch festgelegt ist, helfen Cremes nur bei oberflächlichen Verfärbungen, ändern aber nicht die Grundfarbe. Ob Weißmacherpasten auf Dauer den Zahnschmelz schädigen, ist umstritten.

Bleichkaugummis haben so gut wie keine Wirkung, Pflegekaugummis schon: Sie reduzieren nachweislich die Kariesbildung.